Über uns

  • Profil
    Nach über neunjähriger Tätigkeit mit fünfjähriger Eigenverantwortung als Sachverständiger für Immobilienbewertung in einem renommierten Sachverständigenbüro in München wurde Anfang 2017 von Karsten Hering das Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung gegründet. In der zweiten Jahreshälfte 2017 haben wir unsere neuen Geschäftsräume bezogen. Seither sind wir für unsere teils langjährigen Kunden unter neuem Namen an unserer neuen Geschäftsadresse tätig.

    Wir beschäftigen uns seit Jahren intensiv mit den Immobilieninvestment- und Mietmärkten im In- und Ausland. Grundlage unserer regionalen und überregionalen Tätigkeit ist ein weitreichendes Netzwerk, eine eigene stets wachsende Markt- und Objektdatenbank, der Zugriff auf externe Transaktions- und Researchdatenbanken, die permanente Auswertung von Marktdaten und -berichten sowie der enge Kontakt zu Akteuren des Immobilienmarktes. Die Vielfalt der Informationen ermöglicht uns stets eine objektivierte, fundierte und fachlich kompetente Immobilienwerteinschätzung.
  • Qualifikation
    Der Begriff „Sachverständiger“ ist in Deutschland rechtlich nicht geschützt und unterliegt damit auch keiner Kontrolle. Der Nachweis der besonderen Qualifikation kann auf verschiedene Arten erfolgen. Der Inhaber des Sachverständigenbüros, Herr Dipl.-Ing. Karsten Hering, ist seit 2010 qualifizierter Immobiliengutachter nach HypZert (F), seit 2012 öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie seit 2016 Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors („MRICS“). Ferner ist er Mitglied des Bundesverbands der Immobilien-Investment-Sachverständigen e.V. (BIIS).

    Öffentliche Bestellung und Vereidigung:

    Die öffentliche Bestellung und Vereidigung des Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken erfolgt durch eine Industrie- und Handels­kammer, eine Handwerks­kammer, eine Landwirtschafts­kammer, eine Architekten- oder Ingenieur­kammer oder durch das Regierungs­präsidium eines Landes.
    Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige hat bei der bestellenden Institution im Rahmen eines Bestellungsverfahrens die persönliche und fachliche Eignung zur Erstellung von Gutachten sowie den über­durch­schnittlichen Sachverstand in dem jeweiligen Fachgebiet nachgewiesen. Die Vorraussetzungen für eine Wiederbestellung wird von den bestellenden Behörden gewöhnlich alle fünf Jahre geprüft.

    HypZert (F):

    Qualifizierte Immobiliengutachter nach HypZert (F) haben nach der europäischen und internationalen Norm DIN EN ISO/IEC 17024 im Rahmen eines Zertifizierungsverfahrens bei einer Deutschen Akkreditierungsstelle den Nachweis für die Beleihungswertermittlung für finanzwirtschaftliche Zwecke erbracht. Der nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierte Gutachter unterliegt einer ständigen Überwachung. Die Rezertifizierung erfolgt spätestens nach fünf Jahren.

    MRICS:

    Um Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors zu werden, muss der Immobilienfachmann seine langjährige Erfahrung, sein Fachwissen und seine Integrität im Rahmen eines Assessments einem Prüfungsausschuss nachweisen. Nach erfolgreicher Prüfung erfolgt die Aufnahme in den Berufsverband (siehe nachfolgend) und die Benennung zum international anerkannten MRICS.
  • Mitgliedschaften
    RICS - Royal Institution of Chartered Surveyors

    Das Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) ist mit über 125.000 Mitgliedern ein weltweit tätiger und anerkannter Berufsverband von Immobilienfachleuten. Mitglieder des Verbandes tragen die Bezeichnung „MRICS“ (Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors) bzw. „FRICS" (Fellow of the Royal Institution of Chartered Surveyors). Die Mitgliedschaft im Berufsverband gilt als Oualitätssiegel für Professionalität und Integrität. Chartered Surveyors unterliegen strengen Verhaltensregeln („Code of Ethics").

    BIIS - Bundesverband der Immobilien-Investment-Sachverständigen e.V.

    Der Bundesverband der Immobilien-Investment-Sachverständigen e.V. (BIIS) ist der berufliche Zusammenschluss der auf die Bewertung von Gewerbeimmobilien spezialisierten unabhängigen Sachverständigen. Die Mitgliedschaft im BIIS ist ausschließlich an den Kriterien der fachlichen Eignung und persönlichen Unabhängigkeit ausgerichtet. Die Mitglieder des BIIS verfügen in der Regel über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einschlägiger Fachrichtung, ein weiterführendes Aufbaustudium, die öffentliche Bestellung und Vereidigung und/oder den Abschluss zum Chartered Surveyor der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS). Um Mitglied im BIIS zu werden, muss ein Sachverständiger zusätzlich über eine mindestens fünfjährige Erfahrung im Bereich der Bewertung von Gewerbeimmobilien verfügen und diese durch fachliche Referenzen nachweisen können. Der BIIS verfügt über ein eigenes Research und betreibt eine eigene Transaktions- und Bewertungsdatenbank für die ihm angeschlossenen Mitglieder.
  • Referenzen
    Zu unseren Kunden zählen unter anderem namhafte Investoren, Unternehmen, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Rechtsanwälte, Steuerberater und Privatpersonen. Neben der fachlichen Qualität schätzen Sie unsere vertrauensvolle, teils mehrjährige Kundenbeziehung. Integrität und Diskretion sind maßgebende Bausteine unserer Leitkultur. Sie werden daher verstehen, dass wir keine unserer Kunden öffentlich benennen. Gerne geben wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch einen Überblick über die von uns betreuten Auftraggeber sowie eine Auswahl der von uns bewerteten Immobilien. Sie können uns diesbezüglich gerne kontaktieren.
  • Karriere
    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

    Sie studieren und wollen ein Praktium (Mindestdauer drei Monate) absolvieren oder sind auf der Suche nach einem Job als Werkstudent? Senden Sie uns einfach Ihre Initiativbewerbung und Ihre Bewerbungsunterlagen an
    bewerbung@hering-sv.com. Wir freuen uns Sie kennenzulernen.
Alle öffnen Alle schließen